Probentage Tieringen

Probentage mit viel Arbeit und guten Ergebnissen 27.-29.04.09

Musikabend1

Vom Montag, dem 27.4. bis Mittwoch, den 29.4. waren drei der sechs Musik-AG´s mit 105 Schülerinnen und Schülern und mit drei Kollegen im Tagungszentrum „Haus Bittenhalde“ in Tieringen auf der Schwäbischen Alb zu intensiven Probe-/ Arbeitstagen. Das Wetter war - wie letztes Jahr - recht ungemütlich mit 5-7 Grad und Nieselregen. Doch das tat auch dieses Jahr der Stimmung der dem Arbeitseifer aller Beteiligten keinen Abruch.

Es war die Fortsetzung des im letzten Jahr gestarteten Pilotversuches, gemeinsam mit den Mittel- und Obertufenklassen an der musikalischen Vorbereitung der anstehenden Konzerte (siehe unten) zu feilen und hierzu das Schulgebäude und die vielen anderen schulischen Verspflichtungen hintenan zu stellen. Auch dieses Jahr ist dieser Versuch gut gelungen. Schüler wie Lehrer sind müde, aber in Spannung auf die bevorstehenden Konzerte wieder nach Hause gekommen. Musikabend2

 

hier ein Tagesablauf des Chores, stellvertretend für die beiden anderen AG´s, deren Probepläne ähnlich gestaltet waren:

Dienstag, 22.April

09.00 – 12.15 zwei Proben mit 30 Minuten Pause
12.00 Mittagessen
14.00 – 18.00 drei Proben mit zweimal 20 Minuten Pause
18.15 Abendessen
19.30 – 20.45 Probe

 

weitere Bilder

 

Wir danken an dieser Stelle allen Kolleginnen und Kollegen für Ihr Verständnis und laden Sie zu den Konzerten am

3. Mai 2009 Big Band Konzert im Jazzhaus 20 Uhr

12. und 14. Mai Chöre und Orchester jeweils um 19.30

in die Zachäus-Gemeinde nach Landwasser ein.