Unbenanntes Dokument

Musikabend des Musikprofils am Wentz (24.10.07)

Musikabend1Der Anfang ist gemacht für eine neue Tradition am Wentz: Am Mittwoch den 24.10.2007 fand ab 18 Uhr der erste Musikabend statt. Kaum hatte sich der Musiktrakt bis zum Bersten mit Eltern, Lehrern, Schülern, Großeltern und allem was dazu gehört, gefüllt und der Chor sich eingesungen, begann die Bigband mit ihrem Vorprogramm. Dann konnte es richtig losgehen. Genannt das „Klapperde Klassenzimmer“, eröffnete die 5b unter Regie von Frau Clasen das Hauptprogramm mit einer amüsanten Show.

Musikabend2Nach den Fünfern kamen die Neuner (9b) an die Reihe mit Oldies wie „Yesterday“ und „Tears in heaven“, der Klassiker von Eric Clapton. Laura und Filip trugen das Lied „Lovers“ harmonisch bestens aufeinander abgestimmt vor. Anna-Lena und Alina aus der 7b hatten anschließend mit „The Rose“ ihren großen Auftritt, und die Klassenkameraden mit dem herrlichen Büfett, vor dem Trakt aufgebaut, mindestens den gleichen Erfolg.

Musikabend3Im Programm ging es dann weiter mit dem Jazzsextett der Klasse 11b, in Rhythmus gebracht von Herrn Mock, und der Formation „Boys Event“ - eine a-cappella Gruppe im Stile der Wise Guys. Der große Chor, dirigiert von Herrn Cornelius, und die Bigband unter der Leitung von Herrn Weh mit den „spezial guests“ Kristina und Maren beendeten den gelungenen Abend.

Musikabend4Mehr als zwei Stunden buntes Programm, das das Können und die Vielseitigkeit unserer Musiker und Musikerinnen repräsentiert Der Einstand war toll und die Mühen aller Beteiligten haben sich sicherlich gelohnt. Ich freue mich jedenfalls schon aufs nächste Jahr.

Katharina Köhler 10c