2018 -Das Wentz stellt sich den 4.-Klässlern vor

Viertklässler zu Besuch - Das Wentz stellt sich 2018 vor

Es war wieder soweit: Die Viertklässler aus Grundschulen in und um Freiburg herum kamen mit ihren Eltern zu uns zu Besuch, um sich über die Möglichkeiten und das Profil des Wentzinger-Gymnasiums zu erkundigen.

1 2
3 4
5 6
7 8
9 10

Begrüßt wurden unsere Gäste in der überfüllten Aula von der Schulleitung: Herr von der Ruhr und Frau Jöllenbeck hießen die Eltern willkommen und entließen die Kinder in kleine Gruppen, um gemeinsam mit Paten das Schulhaus zu erkunden. Unsere SchülerInnen hatten sich zusammen mit vielen Fachschaftslehrern wieder ein tolles Programm für die jungen Gäste ausgedacht. Wie sieht der Flügel einer Biene unter dem Mikroskop aus und wieviel# Blütenblätter hat eine Apfelblüte? Wie programmiere ich ein selbstgebautes Auto und wie begrüßt man sich eigentlich auf Französisch? Bei uns wurden viele Fragen beantwortet und es gab tolle Mitmachangebote. Der Gitarrenschnellkurs für die einen, das Trommeln für die anderen. Auch das englische Alphabet konnte man bei uns lernen und bei verschiedenen Theaterstücken gab es viel zu lachen. Doch nicht nur die Fachschaften stellten sich vor, auch der Vertretungsplan, die Schülerbibliothek und der Ganztagsbereich wurden präsentiert. Frau Fierravanti zeigte den Gästen alle Räumlichkeiten und ihr Team bot ein buntes Sportprogramm an. Zwei Stunden lang herrschte am Abend reges Leben im Schulhaus und die strahlenden Gesichter lassen uns vermuten, dass wir die meisten unserer Gäste im Spätsommer bei uns als neue Wentzis begrüßen können. Darauf freuen wir uns schon jetzt.

C. Gangotena


zurück zum ARCHIV