Rupert Neudeck

Rupert Neudeck im Wentzinger-Gymnasium (5.12.07)

„Tun Sie manchmal auch etwas Verbotenes!“ Neudeck

…mit dieser Aufforderung ermutigte Dr. Rupert Neudeck die Oberstufenschüler des Wentzingerg-Gymnasiums, eigene Visionen auch über bürokratische Hemmnisse hinweg zu verwirklichen.Neudeck
In seinem sehr beeindruckenden Vortrag schilderte Neudeck in sehr persönlicher Weise die wesentlichen Stationen seines außergewöhnlichen Lebensweges.Wer in seinem Leben stets alles doppelt und dreifach absichern möchte, ist zur Tatenlosigkeit verurteilt. Allein der Mut, auch ohne „politischen Segen“ weltweit zu handeln, hat 1979 die Cap Anamur möglich gemacht. Nur so konnten mehr als 10.000 vietnamesische Bootsflüchtlinge vor dem sicheren Tod gerettet werden.
Heute engagiert sich Rupert Neudeck mit seiner „Grünhelm-Truppe“ vor allem in Afghanistan. Auch über dieses Land zeichnete er mit seiner Erfahrung und aus eigener Anschauung ein Bild, das sich von den offiziellen Darstellungen in den Medien deutlich unterscheidet.