Kommunalpolitik live - Pausenhofgespräche am Wentzinger

Kommunalpolitik live - Pausenhofgespräche am Wentzinger

Am Dienstag, den 25.März 2014 fanden im Pausenhof der Wentzinger Realschule die sog. Pausenhofgespräche (organisiert vom Ring politischer Jugend in Freiburg) statt. Dies ist eine Veranstaltung, in deren Rahmen wir aktuelle politische und soziale Fragen an die Jugendorganisationen verschiedener Parteien stellen durften. Dafür bereitete jede 9.Klasse in Gruppen jeweils 10 Fragen vor. Diese wurden zuvor im Gemeinschaftskundeunterricht erarbeitet. Nun war es soweit: An den Ständen im Pausenhof waren Vertreter der Jungen Union, der Julis (Junge Liberale), der Grünen Jugend, der Jusos (SPD-Jugendorganisation) und der Jugendorganisation der Linken zu finden. Die Vertreter der Parteien konnten alle unsere Fragen meist ausführlich und überzeugend beantworten (Wir wollten z.B. wissen, ob das SC-Stadion am Wolfswinkel gebaut wird oder ob es Pläne für ein Außenbecken im Westbad gibt usw.).

Leider waren sehr viele Schüler da und so war es manchmal schwer, bis zu den jungen „Politikern“ vorzudringen und alle Fragen zu stellen. Auch war die Zeit insgesamt leider etwas zu knapp.

Nach der Veranstaltung besprachen wir in unserem Gemeinschaftskundeunterricht die wichtigsten Themen und diskutierten über die Antworten und Stellungnahmen der unterschiedlichen Parteien.

Insgesamt war es eine tolle Idee, die Pausenhofgespräche bei uns am Wentzinger durchgeführt zu haben, da Vieles hängen geblieben ist und wir einen viel besseren Einblick in Kommunalpolitik bekommen haben.

Ines Jemai, Klasse 9a

Bilder