Schulinfo Wentzinger
Praxissemester und Orientierungspraktikum am Wentz

Praxissemester und Orientierungspraktikum am Wentz

Informationen zum Thema „Bewerbung für ein Praxissemester“

(verpflichtend für alle Studierenden des Lehramts, die ihr Studium mit allgemein bildenden Fächern ab dem Wintersemester 2000/2001 aufgenommen haben)

Das Praxissemester für Studierende des Lehramts am Wentzinger-Gymnasium findet jährlich einmal statt. Es wird in der Regel in Blockform absolviert.

Zeitraum: vom Beginn eines jeden Schuljahres im September bis kurz vor den Weihnachtsferien, also 13 Wochen.

Die Bewerbung für den jeweils kommenden Herbst erfolgt grundsätzlich zentral, und zwar über die folgende Internet-Seite:

http://www.praxissemester-bw.de/

Dort ist auch eine Handreichung des Kultusministeriums erhältlich.

Von diesem Verfahren abweichende Bewerbungen, z. B. per E-Mail, sind ausgeschlossen.

Die Bewerbung ist unter Angabe von Name, Adresse und Studienfächern und Matrikelnummer einzureichen. Eine Bewerbung an mehreren Schulen gleichzeitig ist nicht gestattet.

Informationen zum „Orientierungspraktikum"
(verpflichtend für alle Studierenden, die gemäß GymPO I vom 31.07.09 zum Studiengang „Lehramt an Gymnasien" in Baden-Württemberg zugelassen werden wollen)

Die Bewerbung erfolgt grundsätzlich zentral, und zwar über die folgende Internet-Seite, die in der Regel vier Monate vor Praktikumsbeginn freigeschaltet ist:

http://www.orientierungspraktikum-bw.de

Dort sind auch die Vorgaben des Kultusministeriums zugänglich, einschließlich einer Handreichung.

Bitte beachten Sie: Von diesem Verfahren abweichende Bewerbungen, z. B. per E-Mail, sind ausgeschlossen. Auch eine persönliche Vorstellung ist weder vorgesehen noch notwendig.



Hinweis - Hinweis: Die Plätze für das neuerdings dreiwöchige Orientierungspraktikum am Wentzinger-Gymnasium sind für das gesamte Jahr 2017 bereits belegt. Hinweis-Hinweis

Ausbildungslehrer am Wentzinger-Gymnasium: Carolin Erhart, Tobias Roller

 

zurück zu den Besonderheiten am Wentz