Yoga-AG für die Oberstufe – Schuljahr 2021/22

Vielleicht geht es dir wie vielen Menschen und das Leben wächst dir manchmal über den Kopf und du fühlst dich überfordert ?
Vielleicht haben sich in letzter Zeit immer häufiger Verspannungen und Rückenschmerzen in deinem Körper bemerkbar gemacht ?
Yoga kann dir für diese und viele anderen Lebenssituationen eine Stütze sein und dir z.B. dabei helfen mehr Selbstbewußtsein aufzubauen, gelassener zu werden oder aus Endlosgedankenschleifen auszusteigen. Die nachgewiesenen positiven Wirkungen von Yoga sind ganz vielfältiger Art. Längst gehört Yoga auch in das Trainingsprogramm vieler Profisportler.
In der Yoga-AG praktizieren wir in netter Runde Asanas (Körperübungen), die gut vorbereitet werden und zu Flows verbunden werden können. Hierdurch wird das Wohlbefinden positiv beeinflusst. Ganz nebenbei werden deine Muskeln gleichermaßen gekräftigt und gedehnt, dein Gleichgewicht und deine Koordination werden verbessert. Doch Yoga ist mehr als nur Körperarbeit. Atemübungen und Meditation sind zwei weitere Säulen der Yogapraxis. Dabei lernst du deinen Geist zu beruhigen und dich zu entspannen.
Insgesamt bietet dir die Yogapraxis die Gelegenheit, dich besser kennen- und verstehen zu lernen. Dein Körper fühlt sich belebter an.

.
Du bist neugierig geworden ? Dann komm zur Yoga-AG. Ich freu mich auf dich.

.
Für wen? Schüler*innen der Oberstufe (Klasse 11 – KS 2). Sportliche Voraussetzungen sind nicht erforderlich.
Von wem? Frau Kuntz
Wann? Mittwoch: 15:45 Uhr – 17 Uhr (ab 29.09.2021)
Wo? Raum A 215
Was? Idealerweise bringst du eine eigene Yogamatte mit (kann notfalls ausgeliehen werden, bitte vorab mitteilen), gemütliche Sportkleidung, geübt wird in Socken oder barfuß.
Bei Nachfragen kannst du mich gerne ansprechen oder mir eine Mail schicken (kuz[at]wentz-gym.de).