Eltern in Gremien am Wentzinger Gymnasium SJ 2020/21

Der Elternbeirat

Der Elternbeirat ist die Vertretung der Eltern der Schüler einer Schule. Ihm obliegt es, das Interesse und die Verantwortung der Eltern für die Aufgaben der Erziehung zu wahren und zu pflegen, der Elternschaft Gelegenheit zur Information und Aussprache zu geben, Wünsche, Anregungen und Vorschläge der Eltern zu beraten und der Schule zu unterbreiten, an der Verbesserung der inneren und äußeren Schulverhältnisse mitzuarbeiten und das Verständnis der Öffentlichkeit für die Erziehungs- und Bildungsarbeit der Schule zu stärken. Er wird von Schule und Schulträger beraten und unterstützt (§57 Schulgesetz).

Vorstand:

1. Vorsitz des Elternbeirates: Petra Hoja
2. Vorsitz des Elternbeirates: Yvonne Schnappinger-Seidel
E-Mail: elternbeirat@wentz-gym.de

Schriftführung (Protokolle): Silvia Kopp
Administrator (Mailverteiler + Webseite Eltern): Michael Peter, Stellvertreter Ernesto Zaner
Kassierer Eltern-Euro: Janna Abdisha

Stufenvertreter:

– Unterstufe: Stefanie Müller-Seidel

– Mittelstufe: Janna Abdisha

– Oberstufe: Kathrin Ivenz

Schulkonferenz:

Die Schulkonferenz ist das gemeinsame Organ der Schule. Sie hat die Aufgabe, das Zusammenwirken von Schulleitung, Lehrern, Eltern, Schülern und der für die Berufserziehung Mitverantwortlichen zu fördern, bei Meinungsverschiedenheiten zu vermitteln sowie über Angelegenheiten, die für die Schule von wesentlicher Bedeutung sind, zu beraten und zu beschließen. Die Schulkonferenz kann gegenüber dem Schulleiter und anderen Konferenzen Anregungen und Empfehlungen geben (§47 Schulgesetz).

Mitglieder der Schulkonferenz 2020/21:

Annette Enderle, Petra Hoja, Ariane Sarcoli, Yvonne Schnappinger-Seidel

Erweiterter Vorstand:

Stellvertreter Schulkonferenz:

Julija Drukteinyte-Vintrici, Matthias Indlekofer, Kathrin Ivenz, Silvia Kopp

Elternvertreter in Ausschüssen:

– WentzTalk: Claudia Müller-Schmah

– Qualitätszirkel Mensa: Julia Messerschmidt

– Präventionskreis: Annette Enderle

Regionale und überörtliche Arbeitskreise

Gesamtelternbeirat Freiburger Schulen:

Je zwei Vertreter aller Schulen des Schulträgers (Stadt Freiburg) bilden den Gesamtelternbeirat (§58 Schulgesetz). Er vertritt die Interessen von Eltern der Schülerinnen und Schüler in Freiburg, u.a. in verschiedenen öffentlichen Gremien (Bsp. Schulausschuss des Gemeinderats), hält Kontakt zu den Schulaufsichtsbehörden (Regierungspräsidium) und bietet Informationen und Veranstaltungen für Eltern zu verschiedenen Themen an.

Petra Hoja, Yvonne Schnappinger-Seidel, Stellvertreterin Julija Drukteinyte-Vintrici

ARGE (Arbeitsgemeinschaft gymnasialer Eltern):

Die Arbeitsgemeinschaft der Gymnasien unterstützt die Elternbeiräte bei der Wahrnehmung ihrer Rechte und Pflichten durch ein breites Informationsangebot, durch die Möglichkeit zum Meinungsaustausch sowie durch gemeinsame Veranstaltungen. In der Mitverantwortung für den schulischen Erziehungs‑ und Bildungsauftrag vertritt die Arbeitsgemeinschaft die Interessen der Eltern und setzt sich für die Verbesserung der inneren und äußeren Schulverhältnisse ein.

Petra Hoja, Yvonne Schnappinger-Seidel, Stellvertreterin Julija Drukteinyte-Vintrici